Wassermannhaus

Verfügbare Mietfläche

keine freien Flächen

Kontaktieren Sie uns für ein alternatives Flächenangebot.

Anspruchsvolle Architektur mit wenigen, klug dosierten Mitteln

„Aus Tradition innovativ“ – so lautet der Leitspruch der Firma Friedrich Wassermann. Tradition und Innovation werden sich auch in der Architektur des „Wassermannhauses“ widerspiegeln.

Über den schon realisierten, lang gestreckten, glänzenden Stahlkubus, der Werkstätten und Logistikflächen beinhaltet, wird sich künftig als „kreativer Kopf“ und Schaltzentrale ein tektonischer Verwaltungsbau aus einer Wasserfläche erheben.

Im künftigen Sitz der Fa. Friedrich Wassermann mit seinen Büros im Loft-Stil und einem Blick über den benachbarten See bis hin zum Kölner Dom, ist viel Platz für Visionen. Innen ist das lichtdurchflutete Bürogebäude großzügig und transparent gestaltet. Im zweiten Stock holt ein offener Terrassenhof das Licht weit in die Büros herein. Bodentiefe Fenster verbergen sich teilweise hinter der Mauerwerksschale und eröffnen so ein Spiel der Perspektiven. Anspruchsvolle Architektur, die mit wenigen, aber klug dosierten Mitteln auskommt.

  • Nutzung: Büro, Werkstatt und Logistik

Architektur: SCHILLING ARCHITEKTEN, Köln
www.schilling-architekten.de

Interaktiver Lageplan